Posted on

Clint Bradley von der Academy of Western Artists ausgezeichnet

Western Male Artist of the Year 2019

 

Clint Bradley wird den meisten von euch als Sänger der Neorockabilly Band Blue Cats ein Begriff sein. Seit den 70ern ja schon im Musik-Business unterwegs, wurde er 1982 die neue Stimme auf dem legendären Blue Cats Album Fight Back. Ein Meilenstein in der Rockabilly Musikgeschichte.

Inzwischen hat er sich aber auch als Solokünstler einen Namen gemacht. Vier Alben hat er inzwischen veröffentlicht und insbesondere die letzten drei haben den Sound, weshalb er nun von der Academy of Western Artists (AWA) als “Western Male Artist of the Year” für 2019 ausgezeichnet wurde: Western Music.

“Ich kann nicht wirklich in Worte fassen, was diese Ehrung für mich bedeutet. Ich möchte allen DJs danken, die für mich gestimmt haben und für die Unterstützung, die sie meiner Musik seit der Veröffentlichung meines Albums Soul of the West im letzten Jahr gegeben haben.”

Die Auszeichnung wird aufgrund der angegebenen Stimmen der Radio DJs vergeben. Somit ist davon ausgehen, dass die Musik von Clint Bradley auch dementsprechendes Airplay erfahren hat und damit einem großen Publikum zugänglich wurde.

Die Verleihung in Texas fand bereits im August 2020 statt. Da Clint aber aufgrund der Corona Pandemie und den damit verbundenen Reisebeschränkungen nicht vor Ort sein konnte, um die Auszeichnung persönlich entgegen zu nehmen, wurde ihm der Award nun im Oktober aber schließlich übersandt.

Gütesiegel der Branche

Clint verfolgte den Ablauf der Zeremonie über einen Live-Stream und sagte, er sei auf “der Stuhlkante hin- und her gerutscht”, als er auf die Verkündung des Preisträgers für den besten Künstler wartete. Es war die letzte Kategorie des Abends aber trotz des Wartens werde er den Gewinn des Preises “nie vergessen” und empfinde ihn als ein “Gütesiegel” der Branche.

Clint und seine Band hatten für dieses Jahr einen umfangreichen Tourneeplan aufgestellt, der wegen der Corona-Pandemie auf Eis gelegt werden musste. Stattdessen hat ihm dies jedoch Zeit gegeben, an der Musik für ein neues Album zu arbeiten. Aber er gibt zu, dass er das Touren “sehr vermisst” und es ihn “juckt”, wieder auf Tournee zu gehen.

 

clintbradley.co.uk

 

Clint Bradley mit dem AWA Award

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:smilie: 
:wink: 
:laugh: 
:biggrin: 
:cool: 
:surprised: 
:rolleyes: 
:frown: 
:angry: 
:cry: 
:motz: 
:stupid: 
:evil: 
:tongue: 
:ugly: 
:hearts: 
:elvis: 
mehr...