Posted on

Kicked Out of Hell: A History of Demented Are Go

Die Geschichte der walisischen Punkabillies auf 315 Seiten

 

Kicked Out of Hell: A History of Demented Are Go erzählt die Geschichte der Psychobilly-Legende von ihren Anfängen im Cardiff-Vorort Penarth bis hin in die Gegenwart als Top-Act der internationalen Psychobilly Szene.

Im Mittelpunkt der Geschichte steht natürlich Mark “Sparky” Phillips, dessen Genie, gespickt mit einer gehörigen Portion Wahnsinn, die Band seit fast vierzig Jahren auf eine Achterbahnfahrt mitnimmt. Eine Reise, die bislang gespickt ist mit Drogensüchten, Eskapaden, Gefängnisaufhalten und auch stillen Momenten der Reflexion.

Über einen Zeitraum von fünf Jahren führte Autor Nick Kemp ausführlichen Interviews mit fast allen Musikern, die in all den Jahren mit Demented are go auf der Bühne standen (nur Choppy und Strangy fehlen). Nun ist sein Werk schließlich in einer Auflage von 1.000 Stück erschienen. Unter kickedoutofhellbook@gmail.com könnt ihr anfragen, ob er noch Exemplare vorrätig hat.

 

Kicked Out of Hell: A History of Demented Are Go  Kicked Out of Hell: A History of Demented Are Go - Review from Simon Nott

 

www.facebook.com/nick.kemp.52

www.facebook.com/Official.DementedareGo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:smilie: 
:wink: 
:laugh: 
:biggrin: 
:cool: 
:surprised: 
:rolleyes: 
:frown: 
:angry: 
:cry: 
:motz: 
:stupid: 
:evil: 
:tongue: 
:ugly: 
:hearts: 
:elvis: 
mehr...